Hallo ich bin Viktor

Besonders schwer im Tierheim ist es für die lieben sensiblen Katzen, wie Viktor. Er hält sich bei uns sehr im Hintergrund und wurde daher sicherlich noch nicht entdeckt. Die ersten Wochen saß er am liebsten unter eine Decke auf dem Kratzbaum, bekam sein Essen ins Versteck gestellt, da er nicht heraus kommen wollte. Mittlerweile bewegt er sich im Zimmer, allerdings ist er bei uns sehr unglücklich. Wir wünschen uns für Viktor ein ruhiges neues zu Hause, indem ihm ausreichend Zeit für die Eingewöhnung gelassen wird. Nach einer Eingewöhnungszeit wird er sich über Freigang sehr freuen. Anderen Katzen gegenüber verhält er sich neutral.


Fotos