Hallo ich bin Siegmar

Er kam, sah und Siegmar ūüėČ. Ein echter Prachtkerl, wei√ü und rauchig schwarzes Fell, dazu strahlend gr√ľne Augen und ein Kopf wie ein B√§r. Wenn er k√∂nnte, w√ľrde er uns bestimmt viele Geschichten aus seiner „wilden“ Zeit in Freiheit erz√§hlen, jedoch genie√üt er auch den Komfort, den man in der Wohnung mit einem kuscheligen K√∂rbchen und einem vollen Napf hat. Dazu noch eine streichelnde Hand und ein paar nette Worte und Siegmars Herz schl√§gt schneller. Er kann sagen, wenn es ihm zuviel wird, er m√∂chte auch nicht bedr√§ngt werden, aber streicheln genie√üt er sichtlich solange er bestimmen kann, wann es genug ist. Er sucht ein Zuhause mit Freigang nach der Eingew√∂hnung, ohne kleine Kinder, bei Menschen, die sehen, wann er etwas nicht mehr m√∂chte. Nat√ľrlich ist er mittlerweile kastriert, gechipt und geimpft und w√ľrde sich √ľber Besuch freuen.


Fotos