Hallo ich bin Shila

Shila kam als Fundhund ins Berliner Tierheim, um ihr bessere Vermittlungschancen zu geben, haben wir sie nun nach eineinhalb Jahren des Wartens übernommen. Die Persönlichkeit der kleinen Staffordshire – Bullterrier Mischlingshündin (18kg) ist genauso wie ihr Gesicht aussieht – einfach nur zauberhaft. Shila hat ein ganz zartes, sensibles und liebevolles Wesen, das sich allerdings erst voll entfaltet, wenn sie jemanden gut kennt. Fremden gegenüber ist sie höflich bis schüchtern und sucht bei ihrer Bezugsperson Rückhalt, wenn sie mal der Mut verlässt. Das Mitfahren im Auto ist gar kein Problem für sie, ebenso zeigt sie sich stubenrein und könnte nach einer Eingewöhnungszeit sicherlich auch stundenweise alleine sein. Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie. Shila wünscht sich einen ruhigen Haushalt ohne kleine Kinder und hundeerfahrene, einfühlsame Zweibeiner, die ein ebenso großes Herz haben. Shila hat gesundheitlich schon ein paar kleine Baustellen und ist keine Sportskanone, kommt aber im Alltag gut zurecht. Ein ebenerdiges Zuhause wäre perfekt, auch ein arthrosefreundliches, orthopädisches Körbchen würde sie sicher nicht ablehnen. Wir hoffen, dass unsere zehnjährige Shila endlich ihr Sofa Plätzchen findet.


Fotos