Hallo ich bin Nanu

Nanu ist sehr unglücklich im Tierheim, gerne würde sie ihr Herz wieder verschenken. Ihre Menschen sollten hundeerfahren sein, denn wenn Nanu ihre Menschen gern hat, neigt sie dazu ihre Bezugsperson beschützen zu wollen. Dieses Verhalten muss man managen können, daher sehen wir Nanu auch nicht in einem Haushallt mit Kindern. Bei uns im Tierheim zeigt sie sich unproblematisch, sie geht gerne mit spazieren und genießt ihre Couch im Zimmer. Nanu sucht einen Platz als Einzelprinzessin, sie ist nicht grundsätzlich unverträglich hat ihren Menschen aber gerne für sich. Nach einer Eingewöhnungszeit kann sie auch stundenweise alleine sein, ist stubenrein und fährt im Auto mit. Nanu hat einen ruhigen Charakter, genießt schon ausgiebige Ruhephasen und zeigt bei uns ein gemäßigtes bis ruhiges Temperament. Gerne erläutern wir am Telefon Näheres zu Nanu.


Fotos