Hallo ich bin Joop nun Jupp

Liebes Team,

 

jetzt sind einige Wochen vergangen seit ich Jupp von Ihnen abgeholt habe. Er ist ein absoluter Gl√ľckgriff! Unfassbar lieb und gelehrig ūüôā Und ein J√§ger! Das st√∂rt mich aber nicht, dann bleibt er drau√üen eben an der Leine bis er sicher abrufbar ist. Er kann im Garten toben. Bei anderen Hunden ist er eher w√§hlerisch. Einige findet er super, andere werden angep√∂belt. Alles normal und im Rahmen, keine Aggressionen.

 

Die Box im Auto kann er gar nicht leiden, da hat er totalen Stress. Die Box steht nun im B√ľro, so dass er sich daran gew√∂hnen kann. Inzwischen legt er sich auch schon mal freiwillig in die Box…..

 

Seine Hautprobleme haben wir auch im Griff, es hatten sich Pilze angesiedelt, die nun behandelt werden. Da Jupp Wasser so richtig doof findet, wird er mit einer Salbe behandelt, die auch f√ľr S√§uglinge geeignet ist. Er kratzt sich wenn er Stress hat, es ist¬† also keine Futtermittelallergie. Das Cortison haben wir auch abgesetzt, seine kahlen Stellen an den Beinen und am Bauch wachsen auch wieder zu.

 

Er hat Probleme mit seinem Bewegungsapparat, ist immer sehr steif und streckt sich unglaublich viel. Er bekommt Nahrungserg√§nzungen f√ľr den Bewegungsapparat und die Hautprobleme. Ich gehe davon aus, dass es durch Muskelaufbau und das Zusatzfutter im Laufe der Zeit besser wird. Etwas zugenommen hat er auch, er wiegt jetzt 18,5 kg – genau richtig.

 

Alles in allem läuft es wunderbar mit Jupp, mit Geduld, Zeit und Liebe geht alles

 

Falls ich nichts mehr von Ihnen h√∂re, w√ľnsche ich Gesundheit und ein sch√∂nes Weihnachtsfest

Ute K.


Fotos