Hallo ich bin Smilie

Die braune Appenzeller Hündin Smilie übernahmen wir durch eine Zuchtauflösung in unser Tierheim. Sie kümmerte sich die letzten Wochen liebevoll um ihre Welpen, nun soll sie aber bald im Mittelpunkt stehen. Smilie zeigt sich im Erstkontakt zum Menschen schüchtern, hat man ihr Vertrauen, lässt sie sich gerne streicheln. Sie ist keineswegs aufdringlich, eher unterwürfig und momentan mit all den neuen Eindrücken noch etwas überfordert. Leider hat sie nie gelernt an der Leine zu gehen, all das möchte sie nun aufholen. Auch Smilie möchte mehr sehen als ihren Auslauf, wir sind bereits mit dem Leinentraining gestartet und nach und nach wird sie die große weite Welt entdecken. Als ehemalige Zuchthündin war es ihr bisher verwehrt mehr als die Zuchtstätte zu sehen. Wir suchen daher für Smilie hundeerfahrende Menschen, die ihr bei dem Weg helfen. Gerne dürfte auch ein souveräner Ersthund im neuen Zuhause leben, ein eingezäunter Garten sollte vorhanden sein. Smilie ist recht klein für einen Appenzeller, sie hat ein ungefähres Stockmaß von 50 cm.


Fotos